nana theater

Wir wär'n so gern ein Sexappeal

Entstaubte Kabarettschlager der 20er und 30er Jahre

Gruselchansonnier Arnd Rühlmann und Extrempianist Jürgen Heimüller vergreifen sich an Chansons und Gassenhauern aus der wilden Glanzzeit des deutschen Kabaretts. Dabei dürfen bekannte Nummern von Interpreten wie Marlene Dietrich, Zarah Leander oder Hans Albers natürlich nicht fehlen, es gibt aber auch vergessene Kabinettstückchen, frisch aus der Mottenkiste, zu entdecken; meistens komisch, manchmal sentimental und gelgentlich ein bißchen frivol - aber immer mit Witz und Charme. 

Die Songs über Herzschmerz und Diätenstreß, Liebesrausch und Schönheitswahn aber auch Politikverdrossenheit und Fremdenfeindlichkeit sind heute so aktuell und unterhaltsam wie damals. So schaffen es die beiden „Prachtkerle“, den respektlosen Humor und die überschwengliche Sinnenfreude dieser aufregenden Zeit wieder lebendig werden zu lassen.

Club Kaulberg

Seit 2011 haben wir in Bamberg eine eigene Spielstätte!


Newsletter

Wir halten Sie über Konzerte und Aktionen auf dem Laufenden!


Newsletter bestellen

Powered by CMSimple_XH | Template: ge-webdesign.de | test (X)html | test css | Login